Erfolge bei der Landesmathematikolympiade

Zwei Matheasse aus der 8. Klasse waren erfolgreich bei der 56. Landesmathematikolympiade.
In zwei Klausuren mit jeweils drei Aufgaben haben die besten 259 Matheasse der Klassenstufen 6 bis 12 aus ganz Thüringen am Freitag und Samstag (24./25.02.2017) in Erfurt ihre Kräfte gemessen.
Aus dem Stammhaus unserer Schule konnten die Erstplatzierten der Stadtolympiade Martin Wellendorf (8c) einen 2. Preis und Niklas Paulig (8a) einen 3. Preis erringen.

Herzlichen Glückwunsch!

Schulamtsfinale im Volleyball

Am 16.02.2017 fand in Erfurt das Schulamtsfinale im Volleyball der WK II und III Mädchen im Wettbewerb “Jugend trainiert für Olympia” statt. Als Sieger im Stadtausscheid konnten wir uns mit beiden Mannschaften qualifizieren. Im 1. Spiel mussten unsere großen Mädchen gleich gegen den großen Favoriten aus Gebesee spielen. Wie erwartet verloren wir mit 0:2, auch weil ein Großteil der Mannschaft noch nicht richtig wach war.  In der nachfolgenden Partie gegen das Goethegymnasium aus Weimar ging es dann deutlich besser. Gut eingestellt und motiviert von Alicia zeigten unsere Mädchen eine deutliche Leistungssteigerung und gewannen überzeugend mit 2:0 und damit die Silbermedaille.   » weiterlesen

Preisträger unserer Schule bei der 2. Stufe der Mathematikolympiade 2016

Daniel Cermann (7c) 1. Preis
Martin Wellendorf (8c) 1. Preis
Esra Frank (5a) 2. Preis
Tom Rupprecht (5a) 3. Preis
Jan Edgar König (5a) Anerkennung
Kilian Frank (7a) Anerkennung
Henry Schädel (7a) Anerkennung
Niklas Paulig (8a) Anerkennung

Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Spaß mit der Mathematik!

Fachbereich Mathematik

Erfurts beste Denker der 6. Klassen 2016 sind ermittelt

Im Frühjahr 2016 testeten alle Schüler der 5. Klassen ihr Wissen bei der Denkolympiade Stufe 1 in den drei Bereichen Allgemeinwissen, Mathematik/Naturwissenschaften und Sprachen.
Der Wettbewerb der 2. Stufe der Denkolympiade fand auch in diesem Jahr zentral für die besten Erfurter Schüler der nun 6. Klassen am 27.09. 2016 in den Räumen der Stadtwerke Erfurt statt. Laura Thiele aus der 6d, Johannes Schmidt-Brücken aus der 6b und aus der 6a die Schüler Hermann Hilpert und Jonah Deutschendorf hatten sich in Runde 1 qualifiziert und stellten sich nun dem Wettbewerb in Runde 2.
Die Köpfe „rauchten“ und nach zweieinhalb Stunden standen die Sieger fest.

Hier die Preisträger unserer Schule:

Platz 1: Johannes Schmidt-Brücken, 6b
Platz 2: Hermann Hilpert, 6a

Herzlichen Glückwunsch!

« vorherige Seite   nächste Seite »