Die besten Denker der 5. Klassen 2017

Auch in diesem Schuljahr nahm unsere Schule, nun schon zum sechsten Mal in Folge, an der thüringenweiten Denkolympiade teil. Dazu lösten alle Schüler der Klassenstufe 5 in einem zweistündigen Test knifflige Aufgaben in den Bereichen Allgemeinwissen, Mathematik/Naturwissenschaften und Sprache.

Am letzten Freitag fand die Siegerehrung für die besten Denker statt. Unser Dank geht an den Schulförderverein des ASG, der es wieder ermöglichte, dass es zur Urkunde auch noch einen Büchergutschein gab.

Platz 1:           Tim Uhlich, 5a
Platz 2:           Ferdinand Kubisch, 5a  und Moritz Plaschnik, 5c

Die Sieger in den Teilbereichen sind:

Allgemeinwissen:                                   Tim Uhlich, 5a
Mathematik/Naturwissenschaften:   Emily Westerhoff, 5c
Sprachen (D/En):                                  Tim Uhlich, 5a

Neben den drei Erstplatzierten in der Gesamtwertung werden auch die Schüler aus der Klasse 5a Nico Richard Lentsch (Platz 4) sowie Esra Frank und Conrad Voigt, die beide den 5. Platz belegten, unsere Schule im nächsten Schuljahr bei der Denkolympiade (Stufe 2) der 6. Klassen vertreten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!

Dr. H. Tomaschek