19. Brunnenfest

Am 01.09.2018 hat das 19. Brunnenfest im Rieth stattgefunden. Es handelt sich hierbei um eine Gemeinschaftsaktion unterschiedlicher Organisatoren in Zusammenarbeit mit zahlreichen Akteuren des Stadtteiles Rieth. Ziel der Veranstaltung ist es, allen Anwohnerinnen und Anwohnern von Groß bis Klein einen bunten Nachmittag mit abwechslungsreichen Darbietungen unterschiedlicher Schulen und Vereine des Stadtteils zu präsentieren. Das Albert-Schweitzer Gymnasium hat mit einem atemberaubenden Auftritt der Akrobatikgruppe, unter der Leitung und Mitwirkung von Anne Marie Hintz, einen gelungenen Beitrag zu dieser gut besuchten Veranstaltung geleistet. An der Bühne gab es viel Applaus und Anerkennung für die Gruppen- und Einzelchoreografien der Akrobatinnen Juliane Langerova (6a), Lilly Schmidt (6d), Lina Joelle Abicht (6c), Melanie Michalowski (6d), Felicitas Scheufler (8b), Lea Noelle Steinbach (8d), Mareike Hintz (9d) und Anne Marie Hintz (12c).

„Im Zeichen des Drachens“ – Schülercup 2018

Wie schon im letzten Jahr nahm unsere Klasse 9a wieder am Drachenbootrennen auf dem Alperstedter See teil. Da wir als Achtklässler bei unserem ersten Start mit dem 4. Platz von 13 Teams (Klasse 8/9) knapp das Podest verpasst hatten, wollten wir es uns diesmal unbedingt beweisen und unter den besten Drei landen. Nach einem Einführungstraining am Tag zuvor nahm auch die 7c aus unserer Schule erstmals am Rennen teil. Das war unser Glück, denn am Renntag waren wir durch Verletzungen einiger unserer Schüler zu wenige, um starten zu können. Aber die ASG´ler halten zusammen und unterstützen sich! Unser Tom coachte als Wassersportprofi nicht nur unserer Team, sondern auch das der 7c und wir halfen den „Rennneulingen“ mit bei der Vorbereitung. Dafür gab Anton aus der 7c als Trommler bei uns den Takt vor, sodass wir, unterstützt durch Paddler aus der 7c und Sören aus der 9d, den richtigen Rhythmus fanden. So schafften beide Teams den Sprung auf das Podest!
Alle hatten viel Spaß und als Team sind wir weiter zusammengewachsen. Unser Dank geht auch an die Klassenlehrerinnen Frau Bannath und Frau Tomaschek, sowie die Sportlehrer Frau Fraser und Herr Waldner, die uns dieses spezielle Event ermöglichten.
Also, wir haben beschlossen, auch 2019 wieder am Drachenbootrennen teilzunehmen. Schön wäre es, wenn im nächsten Jahr weitere Klassen das ASG-Team verstärken würden. Seid ihr dabei?
Clara und Lilli Flynn aus der 9a

Projektwoche 2018

In der letzten Schulwoche fand die Projektwoche statt.

!!! Landesfinale im Beachvolleyball !!!

Am Dienstag, den 19.6.2018, machten wir uns 7.30 Uhr gemeinsam mit dem Sportgymnasium auf die lange Reise nach Bad Salzungen zum Landesfinale im Beachvolleyball der WK II – Mix.
Nach dem überraschenden Sieg beim Schulamtsfinale wartete eine erneute, diesmal aber ungleich schwierigere, Bewährungsprobe auf unsere Mannschaft. Die Gegner waren diesmal die Sieger der 4 anderen Schulamtsbereiche und das Sportgymnasium Erfurt. » weiterlesen

« vorherige Seite