Kunstexkursionen

Am 12. November waren die Schüler der 6d und einige aus der 11. und 12. Klasse mit Frau Glöckner im Panometer in Leipzig und sahen sich das Riesenbild von Assisi vom größten Riff der Welt an. Es war ein lehrreicher und fröhlicher Ausflug.

Arthuer in der Messehalle am 4.11.2016 und wir waren dabei.

Dänemarkfahrt 2016

Am Sonntagmorgen um 6 Uhr begann unsere Reise nach Dänemark. Wir standen aufgeregt vor unserem Bus und warteten gespannt darauf, dass die Fahrt beginnen konnte. Wir kamen zügig voran, deshalb konnten wir auch pünktlich 16 Uhr von unseren dänischen Austauschschülern in Empfang genommen werden. Wir lernten uns schnell kennen und tauschten uns aus, wobei wir viele gemeinsame Interessen feststellen konnten. Die dänischen Gastfamilien waren sehr freundlich und es fehlte uns an nichts, uns wurde praktisch jeder Wunsch von den Augen abgelesen.

» weiterlesen

2. Stufe der Mathematikolympiade 2016

Folgende 18 Schülerinnen und Schüler (STH) starten am 09.11.2016  für unsere Schule. Am Mittwoch, den 02.11.2016 überreichte die stellvertretende Schulleiterin Frau Schein die Delegierungsurkunden an die Teilnehmer.

Wir wünschen viel Erfolg!

1. Esra Frank

5a

2. Jan Edgar König

5a

3. Tom Rupprecht

5a

4. Paul Luca Ewald

5c

5. Moritz Plaschnick

5c

6. Jan Frankenberg

6a

7. Emma Kozazyk

6a

8. Rémi Nii Sowah

6a

9. Kilian Frank

7a

10. Henry Schädel

7a

11. Daniel Cermann

7c

12. Till Kleiber

7c

13. Niklas Paulig

8a

14. Davit Chichua

8c

15. Roland Kirmer

8c

16. Martin Wellendorf

8c

17. Paul Stöcklein

9c

18. Hannes Waldschmidt

9c

Erfurts beste Denker der 6. Klassen 2016 sind ermittelt

Im Frühjahr 2016 testeten alle Schüler der 5. Klassen ihr Wissen bei der Denkolympiade Stufe 1 in den drei Bereichen Allgemeinwissen, Mathematik/Naturwissenschaften und Sprachen.
Der Wettbewerb der 2. Stufe der Denkolympiade fand auch in diesem Jahr zentral für die besten Erfurter Schüler der nun 6. Klassen am 27.09. 2016 in den Räumen der Stadtwerke Erfurt statt. Laura Thiele aus der 6d, Johannes Schmidt-Brücken aus der 6b und aus der 6a die Schüler Hermann Hilpert und Jonah Deutschendorf hatten sich in Runde 1 qualifiziert und stellten sich nun dem Wettbewerb in Runde 2.
Die Köpfe „rauchten“ und nach zweieinhalb Stunden standen die Sieger fest.

Hier die Preisträger unserer Schule:

Platz 1: Johannes Schmidt-Brücken, 6b
Platz 2: Hermann Hilpert, 6a

Herzlichen Glückwunsch!

« vorherige Seite